Historie...

Idyllisch gelegen im Würselener Wald. Durchgehend kalte & warme Küche mit internationalen Gerichten, saisonalen Leckereien wie Spargel, Pilz-, Wild- und Muschelgerichten. Kaffee & Kuchen vom hauseigenen Konditormeister.

Zur Historie des Hauses und der Familie Hirtz

Das Forsthaus wurde 1864 erbaut. Die Baukosten betrugen damals 1748 Taler.

Im Juni 2010 erwarb das bereits durch frühere renommierte gastronomische Betriebe bekannte Ehepaar Dubravka und Willibert Hirtz das Forsthaus. Mit viel Enthusiasmus und Herzblut wurde das in die Jahre gekommene Gebäude saniert und größtenteils auch neu inventarisiert. Viele Versteckte Mängel und Hindernisse galt es zu überwinden. Am 23.10.2010 erfolgte dann die Wiedereröffnung.

Anfang 2016 wurde das Familienunternehmen mit Sohn Markus und Schwiegertochter Petra verstärkt. Beide waren zuvor über 20 Jahre ein beliebtes Wirtspaar in Merkstein. Mit dem Bistro Plasa prägten beide eine Ära in der Merksteiner Gastronomie.

Bis 2017 arbeiteten beide Generationen gemeinsam an dem Erfolg des Forsthaus Weiden. Im Laufe des Jahres 2017 wurde dann die Nachfolge und Übergabe des Betriebes an die jüngere Generation eingeleitet. Markus & Petra Hirtz führen nun seit 2018 erfolgreich das Haus getreu nach dem Motto „Bewährtes bewahren und Neues probieren“.

Namhafte Stationen der Familie Hirtz:

Willibert Hirtz

1979 Diskothek Chartreuse, Stolberg – Breinig

Dubravka Hirtz & Willibert Hirtz

1984 – 1994 Friesenstube am Elisenbrunnen & Goldene Kette am Aachener Markt

1995 – 2011 Haus Ruland, Verlautenheide

Markus & Petra Hirtz

1995 – 2016 Bistro Plasa, Merkstein

 

Familie Hirtz freut sich auf Ihren Besuch!

Ihren Tisch können Sie ...

Adresse:

Forsthaus-Weiden
Hochwaldweg 80
52080 Aachen-Verlautenheide

So finden Sie uns...

Bewerten Sie uns...

Anrufen
Adresse